„Der Förderverein des TSV Schloß Neuhaus – Tischtennisabteilung" e.V. wurde am 4. September 1997 gegründet, um die Tischtennis-Abteilung des TSV 1887 Schloß Neuhaus in ideeler und finanzieller Form zu unterstützen. Insbesondere auf finanzieller Ebene greift der Förderverein der Tischtennisabteilung dort unter die Arme, wo ein Bedarf vorhanden ist, der über das normale Budget der Abteilung beim Hauptverein nicht abgedeckt wird.

Da die TTA gerade im Jugend- und Schülerbereich stark expandiert, trägt der Förderverein dafür Sorge, dass genügend brauchbares Spielgerät, wie z.B. TT-Platten, Netze, trainingsunterstützende Hilfsmittel, etc. vorhanden sind. Dabei tritt der Förderverein auch an Sponsoren heran, um diese Dinge überhaupt realisieren zu können.

Unterstützung bietet der Verein auch an, wenn es sich um die Anschaffung von Trikots sowie die Beschaffung von Pokalen und Medaillen bei den Vereinsmeisterschaften handelt.

Möglich ist das Ganze, weil der Vorstand des Fördervereins sehr eng mit dem Abteilungsvorstand der TTA zusammenarbeitet. Daher weiß der Förderverein ganz genau, wo er gebraucht wird und es ist immer gewährleistet, dass er dort unterstützt, wo es (manchmal auch kurzfristig) am dringendsten nötig ist.

Um diese vielfältigen Aufgaben bewältigen zu können, sind einige finanzielle Mittel notwendig, die durch die Mitgliedsbeiträge (der Jahresbeitrag beträgt derzeit 11,- Euro) und Spenden erbracht werden müssen. Wenn auch sonst der Spruch „Viel hilft viel" nicht immer richtig ist, hier ist er voll und ganz angebracht.

Deshalb wird jeder gebeten, den Förderverein im Rahmen seiner Möglichkeiten - sei es durch seinen Beitritt in die Gemeinschaft der Fördernden oder durch seine Spendenbereitschaft - zu unterstützen.

 

Für den Vorstand

Jürgen Rech
1. Vorsitzender

Ansprechpartner des Fördervereins:

1. Vorsitzender Jürgen Rech, Dr.-Sonnenschein-Straße 54
33161 Hövelhof, Tel. 01 70 / 2 99 20 79

Geschäftsführer Franz-Josef Kneuper, Dr.-Vockel-Straße 24
33104 Paderborn, Tel. 0 52 54 / 8 67 90

Kassierer Dirk Brinksmeier, Ziethenweg 62
33104 Paderborn, Tel. 0 52 54 / 1 33 22